Vernissage 21. März 2019